Crestron VC-4

Crestron VC-4
949,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10070
VC-4 Room-control Crestron Virtual Control Server Software – Einzelraumlizenz Bietet eine... mehr
Produktinformationen "Crestron VC-4"

VC-4 Room-control

Crestron Virtual Control Server Software – Einzelraumlizenz

Bietet eine zentralisierte serverbasierte Alternative zu individuellen hardwarebasierten Steuerungssystemen in jedem Raum. Bietet ein virtuelles Steuerungssystem für jeden Raum über ein Netzwerk. Die Lizenzierung pro Raum macht es einfach, die Anzahl der für eine Installation erforderlichen Lizenzen zu bestimmen.

Crestron® Virtual Control (VC-4) ist eine serverbasierte Steuerungsplattform für Unternehmensanwendungen, die anstelle von hardwarebasierten Crestron-Steuerungssystemen verwendet werden kann. Die Plattform führt Programme aus, um mehrere Räume über das Netzwerk von einem einzigen, zentralen Standort aus zu steuern. Cloudbasiertes Monitoring ist auch über den XiO Cloud®-Dienst verfügbar.

Crestron Virtual Control kann in eine Vielzahl von Geräten integriert werden, darunter Audio, Video, Beleuchtung, motorisierte Jalousien, Thermostate, Türschlösser, Sensoren und Sicherheitssysteme. Angeschlossene Geräte können direkt über Ethernet gesteuert werden, und Geräte, die eine serielle, IR- oder andere Hardwareschnittstelle benötigen, können über dezentrale Steueranschlüsse an einem DM NVX®-Encoder/Decoder, DM®-Sender oder -Empfänger, einer Schnittstelle der CEN-CI3-Serie integriert werden. oder die drahtgebundenen und drahtlosen E/A-Module von CEN-IO. Cresnet®-Netzwerkgeräte können über eine DIN-CENCN-2-Bridge integriert werden, und drahtlose Crestron-Geräte können auch über ein infiNET EX®-Wireless-Gateway integriert werden.

Crestron Virtual Control unterstützt Serverredundanz für erhöhte Zuverlässigkeit. Bei großen Gebäuden rationalisiert Crestron Virtual Control die Bereitstellung und Wartung, indem es die Bereitstellung eines einzigen Programms in mehreren Räumen ermöglicht. Die Unterstützung der Programmiersprachen C#, SIMPL und SIMPL#Pro gibt Programmierern Designflexibilität und ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Programmen mit hardwarebasierten Steuerungssystemen. Crestron Virtual Control verwendet auch Sicherheit auf Unternehmensebene, um maximale Zuverlässigkeit und Privatsphäre zu gewährleisten.

Crestron Virtual Control wird über autorisierte Crestron-Händler verkauft und erfordert die Installation auf einem vom Kunden bereitgestellten Server, auf dem ein unterstütztes Red Hat Enterprise Linux®-Serverbetriebssystem ausgeführt wird.

Lizenzierung
Das Lizenzmodell von Crestron Virtual Control ähnelt einem herkömmlichen Kaufmodell für Hardware: Kaufen Sie eine bestimmte Anzahl von Raumlizenzen (VC-4-ROOM), und die Installation von Crestron Virtual Control führt die Anzahl der erworbenen Räume aus.

HINWEIS: Der VC-4-Server benötigt Zugriff auf den XiO Cloud®-Dienst, um seine Lizenzen zu validieren. Ein aktives XiO Cloud-Konto ist erforderlich, vorbehaltlich der Bedingungen der Crestron Cloudware-Lizenzvereinbarung1. Ein kostenpflichtiges XiO Cloud-Abonnement ist jedoch nicht erforderlich, um Lizenzen für einen VC-4-Server zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie auf der XiO Cloud-Funktionsseite.

Verwenden Sie das bereitgestellte Formular, um Crestron Virtual Control-Lizenzen zu Ihrem XiO Cloud-Dienstkonto hinzuzufügen.

Hauptmerkmale
Bietet eine zentralisierte serverbasierte Alternative zu einzelnen hardwarebasierten Steuerungssystemen
Bietet ein virtuelles Steuerungssystem für jeden Raum
Optimiert Bereitstellung, Wartung und Verwaltung
Unterstützt die cloudbasierte XiO Cloud®-Überwachung
Unterstützt C#-, SIMPL- und SIMPL# Pro-Programmierung
Integriert sich direkt in IP-steuerbare Geräte
Integration mit seriellen, IR-, CEC- und anderen steuerbaren Geräten über dezentralisierte Steueranschlüsse an DM®-, DM NVX®- und anderen Crestron®-Schnittstellen
Aktiviert Serverredundanz für erhöhte Zuverlässigkeit
Verwendet Sicherheit auf Unternehmensniveau, um maximale Zuverlässigkeit und Privatsphäre zu gewährleisten
Die Lizenzierung pro Raum macht es einfach, die Anzahl der für eine Installation erforderlichen Lizenzen zu bestimmen

Minimum Server Requirements
Operating System Red Hat Enterprise Linux® 8.2 software (64-bit version) or greater;
AlmaLinux OS® 8.2 software (64-bit version) or greater;
Rocky Linux™ OS 8.2 software (64-bit version) or greater
Network Interface 1 Gbps
Hard Drive 100 GB
Disk Space 100 GB
CPU Cores Required
 Average Number of Devices per Room
1234567891011121314151617181920
50 Rooms 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 8 8 8
100 Rooms 4 4 4 4 4 4 4 4 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 16 16
200 Rooms 4 4 4 4 8 8 8 8 8 16  
300 Rooms 4 4 8 8 8 8  
400 Rooms 4 4 8 8 16  
500 Rooms 4 8 8 16  
RAM (GB) Required

 

 Average Number of Devices per Room
1234567891011121314151617181920
50 Rooms 4 4 8 8 8 16 16 16 16 16 32 32 32 32 32 32 32 32 32 32
100 Rooms 4 8 16 16 16 32 32 32 32 32 32 64 64 64 64 64 64 64 64 64
200 Rooms 8 16 32 32 32 64 64 64 64 64  
300 Rooms 16 32 32 64 64 64  
400 Rooms 16 32 64 64 64  
500 Rooms 16 32 64 64

 

 

Weiterführende Links zu "Crestron VC-4"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Crestron VC-4"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Crestron RMC4 Mediensteuerung Crestron RMC4
Inhalt 1 Stück
1.049,00 € *
Crestron DIN-AP4 Crestron DIN-AP4
Inhalt 1 Stück
1.169,00 € *
Crestron CP4 Crestron CP4
Inhalt 1 Stück
2.299,00 € *
KEF CI3160RL Kef Ci3160RL
Inhalt 1 Stück
1.459,00 € *
KEF Ci60CSds KEF Ci60CSds
248,00 € *
KEF CI4100QL KEF CI4100QL
480,00 € *
Zuletzt angesehen